Da ist man von der Chefin etwas genervt und wünscht ihr mehr Dolce Vita und nun das. Gestern brach sie zu einer Dienstreise auf, denn heute stand ein Interviewtermin an, den sie gern live begleiten wollte, damit nix schief läuft. So aus der Ferne war ihr das zu unsicher. Heute Morgen meldete sie sich, dass sie nach dem Frühstück im Hotel die Rückreise antreten würde. Ohne Interview. Denn dies war in der Region Ahrweiler und ihr Hotel befindet sich in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Danach haben wir nichts mehr von ihr gehört. Da sie sich noch heute Morgen gemeldet hat, gehe ich aber eher davon aus, dass sie dort nun „einfach nur” festsitzt und jetzt kein Netz mehr hat.

- 2021.07.15, 20:01
3 Kommentare - Kommentar verfassen