Montag, 5. März 2018


Abgesessenes Wochenende

Nach insgesamt 16-stündigem Sitzen im Zug, dann auch noch 5 Stunden im Theater sitzen – da muss man Sitzfleisch besitzen. Hat aber gesessen und sich allseits gelohnt. Anstrengend war das aber dennoch, weswegen heute keine sitzende Position angestrebt wurde – mit anderen Worten habe ich an diesem Tag meinen Bürostuhl sitzen lassen. Nachsitzen muss ich das nicht, da sozusagen vorgesessen.

- 2018.03.05, 15:36
10 Kommentare - Kommentar verfassen



10 Responses to Abgesessenes Wochenende

  1. C. Araxe sagt:

    Nette Ortsnamen an der Bahnstrecke.

  2. Treibgut sagt:

    Sitzsessions Ich empfehle Thrombose-Strümpfe.

Schreibe eine Antwort zu C. Araxe Antwort abbrechen