Dienstag, 3. April 2007


Bloggerausverkauf

Über das Für und Wider der Käuflichkeit von Bloggern wurden sich in der Vergangenheit vielerorts die Mäuler zerrissen. Vor allem über das Wider. Zu was für Dumpingpreisen sich inzwischen Blogger anbieten, war mir allerdings bisher entgangen. Beispielsweise ist der Herr Gulo billiger denn je zu haben.

- 2007.04.03, 9:38
38 Kommentare - Kommentar verfassen



38 Responses to Bloggerausverkauf

  1. sokrates2005 sagt:

    Immerhin … war er schon annähernd das Fünffache wert …

  2. NibblesChris sagt:

    ich erkenne daraus aber keine Lutscher

  3. gulo gulo als ladenhüter? das passt beim vielfrass aber nicht wirklich. der preis ist allerdings eher gerächt, nicht wahr? 😛

  4. Störgröße sagt:

    Die einen bloggen kostenlos, die anderen umsonst …

Schreibe eine Antwort zu sillerbetrachter Antwort abbrechen