Freitag, 15. September 2017


Darkland (Underverden)

Dänemark 2017
Regie: Fenar Ahmad
Darsteller: Dulfi Al-Jabouri, B. Branco, Stine Fischer Christensen, Jacob Ulrik Lohmann, Roland Møller, Dar Salim, Ali Sivandi

Zaid ist der wohlgeratene Sohn irakischer Einwanderer – als Chirurg ist er erfolgreich und bestens in die Gesellschaft integriert. Sein kleiner Bruder Yasin hängt hingegen im Kleingangstermilieu fest, was ihm letztendlich das Leben kosten wird. Nachdem die Polizei wenig an einer Aufklärung interessiert ist und Zaid es auch bereut, Yasin nicht mehr unterstützt zu haben, macht er sich auf den Weg in die dunkelsten Schichten der Gesellschaft, um dem Tod seines Bruders auf den Grund zu gehen und schließlich vor allem Rache zu nehmen. Viel mehr, als einen gut inszenierten Rachethriller bietet dieser Film dann auch nicht. Gesellschaftliche Themen werden leider nur am Rande viel zu kurz angeschnitten und vielfach wirkt er auch nicht sehr authentisch. Die düstere Spannung und die kompromisslose Härte packen einen zwar, aber an die Wucht von Nicolas Winding Refns Pusher-Trilogie reicht dieser Film jedoch bei weitem nicht heran.


Wikipedia
Trailer

- 2017.09.15, 12:02
0 Kommentare - Kommentar verfassen



Kommentar verfassen