Freitag, 22. Juli 2016


Der allerallerletzte Kindergeburtstag

Nächstes Jahr gibt es dann keine Luftballons und auch keine Kinderschokolade mehr (zum großen Bedauern des kleinen Monsters), sondern einen guten Whiskey und Herrenschokolade oder so.

- 2016.07.22, 10:30
16 Kommentare - Kommentar verfassen



16 Responses to Der allerallerletzte Kindergeburtstag

  1. Finchen1976 sagt:

    Monstermäßige Glückwünsche!!!!

  2. pathologe sagt:

    Das „oder so“ könnte aber auch die Vertreibung aus dem Paradies sein, oder? Dann darf das vergrößerte Monster ja schließlich auf eigenen Füßen stehen müssen.

    Trotzdem zum vorletzten Mal noch Alles Gute!

  3. Meine Füße sind ja groß genug 😉

  4. Bei der Kinderschokolade muss ich Einspruch erheben: Siehe hier.

  5. Alles Gute zum Halbstarkengeburtstag und genieß das letzte Jahr! 😉 Bald fängt nämlich der Ernst des Lebens an! (sagte meine Mutter immer zu mir, aber eigentlich schon ab 12).

    P.S. Whiskey schmeckt auch viel besser als Kinderschokolade!

  6. Danke.

    Den Geschmackseindruck teile ich nicht. Aber Whiskey ist mehr Wert und entsprechend kriegt man im Tausch mehr Kinderschokolade 😉

  7. momoseven sagt:

    Das mit den Füssen kann ich bestätigen!
    Allerherzlichste Glückwünsche und monstermäßige Grüße (an kleine UND große Monster) 😉

  8. Happy Birthday kleines Monster!
    Schade, daß ich kein Lied mit 17 kenne, sonst würde ich dir gern etwas vorsingen…
    Und nächstes Jahr erzählst du uns bei der Herrenschoki auch noch einen Herrenwitz!
    LG!

  9. Doch!!!
    17 Jahr, blondes Haar!
    Halt dein phone bereit … ich singe!!

  10. Danke schön!

    Ich glaube von Witzen hat die Monstermama heute genug…

  11. C. Araxe sagt:

    Die Schuhgröße ist gemeint!

  12. C. Araxe sagt:

    Glücklicherweise hat das mit dem Vorsingen nicht geklappt, so kann das kleine Monster unbeschadet in die Ferien starten.

  13. Mensch, wahnsinn! Alles Gute nachtraeglich! Und Zigarren?

  14. Auch ein Dankeschön nachträglich. Und ja, auch Zigarren kann man gut gegen Kinder Riegel tauschen.

Kommentar verfassen