Donnerstag, 27. August 2020


Die lieben Kollegen, Teil 83

Morgen werde ich nach über fünf Monaten das erste Mal wieder im Büro bzw. überhaupt im Firmengebäude sein. Nur kurz wegen einem Termin (genau, der wichtige), nicht auf Dauer. Darauf bin ich auch schon sehr gespannt. Aber mindestens ebenso sehr, wieder dort zu sein. Um die Uhrzeit (15 Uhr) werden zwar nicht mehr alle Kollegen da sein oder gerade dabei sein, sich ins Wochenende zu verabschieden, aber einen Teil werde ich sicher noch antreffen. Echte Menschen und keine Fenster bei Videokonferenzen! Auf meinem Schreibtisch hat sich wohl auch so einiges angesammelt. Da wartet beispielsweise noch ein Osterhase auf mich …

- 2020.08.27, 19:16
1 Kommentar - Kommentar verfassen



1 Response to Die lieben Kollegen, Teil 83

  1. C. Araxe sagt:

    Alle und alles wiedererkannt. Irgendwie wirkt es doch so, als wäre ich erst gestern zuletzt da gewesen. Und auf die Ausstellung freue ich mich nach dem ersten Kennenlernen nun um so mehr.

Kommentar verfassen