Donnerstag, 9. Juli 2020


Ein Hauch von Freiheit

Wenn man den Blick über die Weite des Meeres schweifen oder ihn in einer klaren Nacht in der Tiefe des Alls verlieren lassen kann, so fühlt sich das sicher sehr gut an. Richtig gut fühlt es sich aber auch an, wenn man endlich die Steuererklärung fertig hat.

- 2020.07.09, 19:07
4 Kommentare - Kommentar verfassen



4 Responses to Ein Hauch von Freiheit

  1. iGing sagt:

    Stimme Ihnen vollkommen zu!

  2. Chris sagt:

    Oh ja! Gratulation zur erfolgreichen Beendigung des alljährlichen Martyriums.

  3. C. Araxe sagt:

    Die Qual hat sich auch wieder mal gelohnt. Den Vorberechnungen ist mitunter nicht immer zu trauen, aber diesmal stimmten diese. Über 1.100 € – da kann man sich als Nichtselbständiger nicht beschweren.

Kommentar verfassen