Dienstag, 16. April 2019


Es tut weh …

… auch wenn es nur Steine sind.

- 2019.04.16, 7:38
4 Kommentare - Kommentar verfassen



4 Responses to Es tut weh …

  1. Lo sagt:

    Ja.
    Ich bin zwar kein Kirchenmensch, aber ich stand vor vielen Jahren einmal dort oben mit dem tollen Blick auf die Stadt. Als gestern die ersten Bilder übertragen wurden, bekam ich eine Gänsehaut. Das ist schon bitter.

  2. … aber es wird wieder aufgebaut, ganz sicher.

    • C. Araxe sagt:

      Ja, sicher. Aber es ist schon seltsam, dass mit einem Bauwerk so viel Emotionen verbunden sind. Also tote Materie. Und man denkt dabei (meist) nicht an all die, die es real erschaffen haben, sondern „nur” an das Ergebnis. Das jedoch einfach beeindruckend ist und von Menschen geschaffen (Umstände mal außen vor) – also kein Gotteswerk. Also für mich ist religiös geprägte Kunst (oft) einfach (auch) „nur” Kunst.

Kommentar verfassen