Donnerstag, 5. April 2007


Extended Version

Für manche ist es Ostern, für andere das wahrscheinlich längste Wochenende der Welt. Aber das lässt sich noch verbessern. Indem man nämlich noch ein paar Tage Urlaub ranhängt.
Ich muss wohl jetzt niemandem erklären, dass ich mich momentan in bester Laune befinde.

Auch wenn nun der eine oder andere etwas neidisch sein sollte (das ist beabsichtigt *g*), wünsche ich allen ein paar schöne Oster-Tage!

- 2007.04.05, 14:31
34 Kommentare - Kommentar verfassen



34 Responses to Extended Version

  1. teacher sagt:

    Kann die gute Laune gut verstehen, hihi.

  2. NibblesChris sagt:

    Ganz monsterschreckliche Erholung wünsche ich Ihnen.

  3. darkrond sagt:

    neid? warum? mir geht es doch genauso. *g*
    viel spaß beim urlauben.

  4. teacher sagt:

    Kann die gute Laune gut verstehen, hihi.

  5. Urlaub im Gruselkabinett oder Urlaub in Freiheit?

  6. pollon sagt:

    Seien Sie doch nicht immer so… so gruselig gemein 😉 Aber warten Sie nur, was Sie können, kann ich auch! Nur leider nicht in der nächsten Woche. ;(

  7. graefin sagt:

    jaja, ich streck ihnen NICHT die Zunge raus und rufe *bäh*
    denn ich muss arbeiten

  8. orgyen sagt:

    Machen Sie’s „Maxi“.

  9. Pegasus200 sagt:

    Jaja!
    Ich bin schon sauer. Heute gearbeitet, morgen wieder. Dann hab ich endlich mal 2 Tage hintereinander frei. Hatte ich letztes Mal Silvester. Aber wenn Sie sich schon seit gestern herumfläzen, und das wohlmöglich bis Ende nächster Woche, dann bereitet mir das tatsächlich Todesqualen!!

  10. FrauHausH sagt:

    Also mir können Sie damit nix, liebe Frau Araxe ;)….ich fröhne auch schön frei durch die Lande und wahrscheinlich sogar länger als Sie 😉

    Feines Hasenfest!

  11. Das wünschen wir Euch auch! 🙂

  12. theswiss sagt:

    Geniessen Sie’s. In zwei Wochen donnere ich dann gen Norden und mach Ferien. Und wenn Sie Pech haben, werde ich Sie auch heimsuchen. So.

  13. sokrates2005 sagt:

    Passen sie bloß auf … dass sie sich nicht zu sehr an die arbeitsfreien Tage gewöhnen. Dazu fehlen ihnen noch zu viele Pensionsanspruchsjahre.

    Schöne Feiertage!
    😉

Schreibe eine Antwort zu caliente_in_berlin Antwort abbrechen