Sonntag, 25. September 2022


Family Dinner

Österreich, 2022
Regie: Peter Hengl
Darsteller: Pia Hierzegger, Nina Katlein, Michael Pink, Alexander Sladek

Die schüchterne und meist wenig selbstbewusst wirkende Simi ist übergewichtig und möchte gern abnehmen. Was liegt da näher, als in den Osterferien ihre Tante zu besuchen, welche sie zwar länger nicht gesehen hat, die aber eine erfolgreiche Ernährungsberaterin ist. Auf dem einsam gelegenen Hof angekommen, erscheint der Teenagerin als auch den Zuschauenden schon gleich am Anfang vieles sehr seltsam.
Sehr langsam wird hier Spannung aufgebaut, die in einzelnen Szenen sehr gut funktioniert. Nur leider ist sehr schnell erkennbar, in welche Richtung sich der Film bewegt und die Story hat ganz gewiss kein Problem mit Übergewicht. Dennoch weiß dieses Debüt zu gefallen. Was zum einen an der sehr überzeugenden Hauptdarstellerin liegt und zum anderen an dem trockenen, schwarzen Humor. Die etwas spröde Inszenierung wirkt typisch österreichisch im positiven Sinne (Michael Haneke lässt grüßen) und ist ein recht appetitlicher Hauben, macht aber nicht satt. Allerdings schon neugierig auf Folgewerke,

Wiki
Trailer

- 2022.09.25, 11:31
0 Kommentare - Kommentar verfassen



Kommentar verfassen