Montag, 27. August 2012


God Bless America

USA, 2011
Regie: Bobcat Goldthwait
Darsteller: Joel Murray, Mackenzie Brooke Smith, Maddie Hasson, Melinda Page Hamilton, Rich McDonald, Tara Lynne Barr

Bei den Zutaten Selbstjustiz sowie älterer Verlierertyp und jüngerer Fan zur Unterstützung in einer brutalen und schwarzhumorigen Komödie musste ich unweigerlich an „Super„ denken. Aber in dieser bitterbösen Gesellschafts- und vor allem Mediensatire wird auf Superheldenkostüme verzichtet, dafür um so mehr auf all das mit Worten und meist viel mehr mit Waffen gezielt, was es auch hierzulande zur Genüge gibt: schwachsinnige Castings- und Reality-Shows, Konsumwahn und alles andere, was die westliche Zivilisation an Dummheit ansonsten hervorgebracht hat. Sicher hätte die Kritik noch tiefer gehen können, aber dafür liegt der Focus zu sehr auf knallharter Unterhaltung. Und die hat man auf jeden Fall, vor allem auch durch die sehr gut umgesetzte Darstellung der Hauptfigur. Ich könnte mir auch sehr gut ein deutsches Remake vorstellen, bei dem sich dann Dieter Bohlen oder Heidi Kulm vorgeknöpft werden.

Official Site
Trailer

- 2012.08.27, 11:13
5 Kommentare - Kommentar verfassen



5 Responses to God Bless America

  1. Monsterkeks sagt:

    Läuft oder lief der nicht gerade regulär im Kino? Den wollte ich doch auch sehen…ach menno…

  2. C. Araxe sagt:

    Nee, der hat keinen deutschen Kinostart (und wenn wäre der auch erst nach dem FFF). Es gibt nur DVD-Veröffentlichungen in Originalfassung auf Englisch.

  3. Monsterkeks sagt:

    Ach, jetzt weiß ich es wieder: ich hatte auf YouTube rumgeklickt (es gibt ein paar heiße Videos über Akne Inversa und ähnliche eitrige Angelegenheiten) und da hatte ich den Trailer gesehen. Und mein Kopf hat das irgendwie so interpretiert, als würde der bald ins Kino kommen. Tses.

  4. joss sagt:

    Und verlierst kein Wort über die schicke Strickjacke. Das Kabinett mal wieder nicht auf der Höhe des Grusels.

  5. C. Araxe sagt:

    Wieso? Ich schrieb doch dass es keine Superheldenkostüme gibt.

Kommentar verfassen