Dienstag, 31. Oktober 2006


Hinter sich bringen

Nicht, dass ich damit Probleme haben würde, aber sonderlich bedeutungsvoll finde ich es eben nicht. Anders fühlen tue ich mich jetzt auch nicht.
Und heute folgt ja auch gleich einer der schönsten Tage im Jahr, den ich zugegebenermaßen mehr oder weniger das ganze Jahr feiere. Der hängt natürlich längst an der Tür.

Edit: Gute Frage, die da gerade per Referrer gestellt wurde.
Ich überlege noch.

- 2006.10.31, 9:47
49 Kommentare - Kommentar verfassen



49 Responses to Hinter sich bringen

  1. NibblesChris sagt:

    Happy Halloween, liebe Frau Araxe!

    …und natürlich Happy das andere auch *rofl*

  2. graefin sagt:

    Bei mir soll niemand klingeln. Bloß nicht. Meinetwegen am Martinstag aber bitte nicht an Halloween! So schön das Fest auch ist, es gehört nicht in dieser Art zu unserer Kultur (oder jemand beweise mir das Gegenteil). Da mag ich ja spießig sein.

  3. Auch von mir ein fröhliches Happy B äähh, Halloween natürlich! *zwinker*

  4. Bei uns kann man immer anklingeln…

    wenn man am Höllenhund vorbeikommt.

  5. nessy sagt:

    Happy Halloween, Frau Araxe. Dann feiern Sie mal schön. Mir erschließt sich ja nicht so ganz, warum es jetzt bei uns Halloween gibt. Wir haben doch schon Karneval.

  6. in-cognito sagt:

    was sie machen sollen??? gehen sie einfach auf die strasse…
    heute ist IHR tag!!!

  7. happy halloween, verehrteste. ich wünsche einen scary day 🙂

  8. Also dann zu beiden Anlässen happy blablabla…wobei, Sie wollens ja gar nicht happy, Sie wollens ja scary…
    Aber zurück zu happy…wissen Sie eigentlich, dass der Vogel der Tochter der Freundin meines Vaters so heißt? Nur mal so am Rande…oder vielleicht besser nicht…sonst verarbeiten Sie dessen Füße zu sauer eingelegten Wellensittichfüßen 😉

  9. Idoru sagt:

    happy dingsbums… und many happy returns!

  10. honigsaum sagt:

    Glück und Segen für beide Anlässe, liebe Frau Araxe, und aufregende Tage! (Ich hoffe, demnächst wieder etwas präsenter zu sein, um mich in angemessener Weise bei Ihnen vorzustellen :-)))

  11. Eugene Faust sagt:

    Ein Skorpion passt doch wunderbar ins Gruselkabinett! Heute kann es regnen, stürmen oder schnei’n…

    A L L E S
    G U T E !!!

    • C. Araxe sagt:

      Jaja, das denke ich mir auch. Oder vielmehr ist es deswegen wohl ein Gruselkabinett. *g*

      So sehr ich solches (Un-)Wetter auch mag, heute Abend war ich doch ganz froh, dass es dieses nicht gab, weil das kleine Monster das erste Mal auf „Trick or Treat!“-Tour war.

      Vielen Dank!

Kommentar verfassen