Montag, 31. Dezember 2007


Kick und weg

Einen aufmunternden, lässigen Tritt in den Hintern bekommt dieses Jahr noch von mir. Ich bin soundso schon viel weiter. Wo, weiß ich zwar nicht, aber dass es nichts mit 2007 zu tun hat, dessen bin ich mir gewiss. Das letzte halbe Jahr gab’s reichlich auf die Fresse; an das erste Halbjahr kann ich mich überhaupt nicht erinnern. War da eigentlich irgendetwas? Es gab zwar auch ein paar Nettigkeiten, die allerdings kaum der Rede wert sind. Trotzdem war ich größtenteils fast immer bestens gelaunt und von tiefer Zuversicht erfüllt, dass es mir oft schon fast unheimlich war, vor allem, weil es dafür eigentlich keine Gründe gab. Und mit genau dieser euphorischen Grundstimmung geht es da weiter:

2 0 0 8

Ebenfalls viel Kraft für alles Mögliche und Unmögliche wünsche ich allen für das neue Jahr!

- 2007.12.31, 14:17
30 Kommentare - Kommentar verfassen



30 Responses to Kick und weg

  1. la-mamma sagt:

    ich nehm dann die kraft fürs unmögliche. danke schön! dir auch ein besseres 2008!

  2. joss sagt:

    „immer bestens gelaunt und von tiefer Zuversicht erfüllt“

    Na dann seid ihr euch ja einig, du und das Merkel *g*

  3. Perdi sagt:

    Ich danke…. für das Angebot, zwicke mir ein Stückchen von der Kraft ab, schlepp es rüber auf mein Blog und deponiere es dort mal. :o)
    (Zum Ausgleich lasse ich ein Stückchen Schoki da)

    Alles Liebe, Frau Araxe!

  4. schlepp sagt:

    Also ich käme ja nie auf die Idee, Dinge, die noch nicht vollkommen aufgebraucht sind, einfach so auf den Müll zu werfen … ich sauge auch noch den letzten Schluck aus der Pulle. In diesem Sinne … Happy New Year Miss Sophie Araxe.

  5. theswiss sagt:

    Das nächste Jahr wird sicher ruhiger. Immerhin müssen Sie nicht mehr herumreisen, Sie erinnern sich eh nicht dran. Dass man allerdings so jung schon Alzheimer hat .. naja, kamma nichts machen. Guten Start wünsche ich!

  6. Das ist mein Beitrag!!! Hoch lebe Frau Araxe und gut komme sie (und das Monster) ins neue Jahr. Es kann nur besser werden. Und jetzt gibts noch einen herzlichen Knuddler! *knuddeldrück*

  7. Cracon sagt:

    Wir kennen uns zwar nicht, aber ich wünsche auch mal einen guten Rutsch ins neue Jahr. =)
    (Eine inoffizielle, von mir durchgeführte Befragung hat ergeben, dass 2007 bei allen, um es mal freundlich zu formulieren, nicht unbedingt „optimal“ war. 2008 kann also in jeglicher Hinsicht nur noch besser werden. Also dann, hoch die Tassen und 2008 zugeprostet! Cheerio!)

  8. Gutes Gelingen bei allem Möglichen und Unmöglichen wünschen wir! Möge das Jahr 2008 ein besonders Schönes werden.

  9. graefin sagt:

    Wünsch ich ihnen auch!!
    Frohes Neues Jahr und nur das Beste.

Kommentar verfassen