Mittwoch, 11. August 2021


Luziferische Abendstunden

Der Teufel führt stets in Versuchung. Sicher auch, wenn man mehr kauft, als man eigentlich geplant hat. Man sollte aber auch nicht vergessen, dass der Name des obersten Teufels im christlichen Glauben – Luzifer – wortwörtlich Lichtträger/-bringer bedeutet. Und so finde ich es jetzt doch recht erhellend, dass aus einer Pflanzschaufel mehr wurde als aus eben dieser. Mag das auch mit dem Teufel zugehen – ein endlich wieder lauer Sommerabend ist so gleich noch mehr genießbar, zumal es ja schon wieder deutlich schneller dunkel wird.

- 2021.08.11, 21:25
2 Kommentare - Kommentar verfassen



2 Responses to Luziferische Abendstunden

  1. pathologe1 sagt:

    Der Vorteil des kürzeren Sommerabends ist natürlich der, dass man Ihnen beim Zerlegen der Opfer des Kühltruheninhaltes nicht unbedingt über die Schulter schauen kann.
    Sind das jetzt solche Birnen, die Männer anziehen wie Motten das Licht? Oder lassen Sie ab und an einfach eine offene Astraflasche auf dem Gartentisch stehen? Man hört ja, dass Bierfallen recht effektiv seien.

Schreibe eine Antwort zu pathologe1 Antwort abbrechen