Donnerstag, 20. September 2018


Mega Time Squad

Neuseeland, 2018
Regie: Shin’ichirô Ueda
Darsteller: Morgan Albrecht, Yoson An, Jaya Beach-Robertson, Jonny Brugh, Milo Cawthorne, Mohi Critchley, Anton Tennet

Wer bin ich – und wenn ja, wie viele? Diese Frage stellt sich der etwas einfältige Kleinkriminelle Johnny sehr bald, als er nach einem Auftragsüberfall nebenbei ein chinesisches Amulett erbeutet hat. Der Überfall entpuppt sich unmittelbar danach für Johnny erneut als etwas, wo es das Leben nicht gut mit ihm meint, denn er hatte es nie leicht in seinem Leben. Aber da ist ja noch dieses Amulett. Mit dessen Hilfe kann er Zeitsprünge unternehmen und sich klonen, was ihn recht bald etwas überfordert. Auf sehr amüsante Weise versucht er das Amulett bestmöglich zu gebrauchen, nachdem er den Nutzen erkannt hat. Das alles ist auf so charmant liebenswürdige Weise dargestellt, dass man ihm nur das Beste wünschen kann. Aber wer war jetzt noch mal der echte Johnny? Manchmal muss man da schon überlegen. Aber man muss nicht überlegen, ob man dies alles sehr sympathisch findet.

Trailer

- 2018.09.20, 1:05
1 Kommentar - Kommentar verfassen



1 Response to Mega Time Squad

Kommentar verfassen