Mittwoch, 22. Juni 2005


Midsommernacht

Die kürzeste Nacht im Jahr. Vollmond. Zeit der Wölfe. Ihr Geheul erschallt. Ja, ich höre ihnen manchmal immer noch zu. Die sommerliche Hitze, die auch des nächtens nicht schwindet und der helle Schein des Mondes lassen die Wölfe unruhig werden. Sie kommen nahe ans Haus wie nur in bitterkalten Winternächten, deren Kommen sie spüren. Die Tage werden wieder kürzer.

(Weniger Alkohol tut auch Wölfen gut und bewahrt sie vor kurzschlüssigen Taten, zu denen sie soundso nicht stehen.)

- 2005.06.22, 10:19
2 Kommentare - Kommentar verfassen



2 Responses to Midsommernacht

  1. Auch ich lauschte heute Nacht einem Wolf.
    Bei einer guten Flasche Wein.

Kommentar verfassen