Dienstag, 28. August 2012


The Awakening

Großbritannien, 2011
Regie: Nick Murphy
Darsteller: Rebecca Hall, Diana Kent, Dominic West, Imelda Staunton, John Shrapnel, Lucy Cohu, Richard Durden

In Großbritannien ist es nach dem Ersten Weltkrieg eine gute Zeit für Geister. Vor allem aber auch eine gute Zeit für Scharlatane, die mit allen Tricks arbeiten, um vermeintliche Geister herauf zu beschwören. All die Tricks enttarnt Florence Cathcart mit Leichtigkeit Dank Logik und Wissenschaft. Nur das abgelegene Knabeninternat, in dem es spukt, ist kein so einfacher Fall. In bester klassischer Horror-Manier beschwört dieser Film sehr gekonnt eine dichte Atmosphäre voll wohligem Schauer. Zur Gänsehaut reichte es allerdings bei mir nicht ganz. Mag sein, dass das daran gelegen hat, dass neben mir andauernd zusammengezuckt wurde. Das Ende ist für meinen Geschmack auch etwas zu sehr konstruiert, aber die guten Darsteller und vor allem die bestens passende Ausstattung machen daraus dennoch einen sehr gut ansehbaren Gruselfilm.

Official Site
Trailer

- 2012.08.28, 15:28
2 Kommentare - Kommentar verfassen



2 Responses to The Awakening

  1. Ich hab nur gezuckt weil die Dame neben mir ständig gezuckt hat :-))
    Nichtsdestotrotz: endlich mal ein GEISTERfilm, schön schaurig und ganz ohne Zombies und Vampire!

  2. C. Araxe sagt:

    Sie können bei Ihrer Verpeiltheit desorganisiertheit doch gar nicht mitreden. ;-P

Kommentar verfassen