Donnerstag, 19. August 2010


The Scouting Book for Boys

Großbritannien, 2009
Regie: Tom Harper
Darsteller: Holliday Grainger, Thomas Turgoose, Rafe Spall, Susan Lynch,
Lorraine Bruce, Ann Elsley, Steven Mackintosh, Nicholas Sidi, Susan Earl,
Tony Maudsley, Ewen MacIntosh

Kein großer Sprung … Genauer gesagt ergeht es diesem Film genauso – was meinen Geschmack betrifft – wie einem seiner Akteure, der nämlich gehörig auf die Fresse fällt, als er von Wohnwagendach zu Wohnwagendach springt. Britisches Independent-Kino – hört sich ja schon mal nicht schlecht an, dachte ich so. Aber auch wenn die beiden Hauptdarsteller von der schauspielerischen Leistung her sehr überzeugend sind, lässt einen dieses Teenager-Drama ziemlich kalt. So kalt wie eine Wasserleiche, die hierin auch auftaucht. Irgendwer behauptete mal, dass sich unweigerlich eine gute Story ergibt, wenn darin das Meer, der Tod und die Liebe (am besten unerfüllt) vorkommen. Stimmt aber nicht.

Official Site
Trailer

- 2010.08.19, 21:39
4 Kommentare - Kommentar verfassen



4 Responses to The Scouting Book for Boys

  1. „Indiependent“ ernenne ich hiermit zur ultimativen Wortschöpfung des Monats.

  2. C. Araxe sagt:

    Ts … das kommt davon, wenn man beim Tippen noch gar nicht so genau weiß, was man eigentlich schreiben will.

    Aber Sie können gern weiterhin Korrektur lesen.

  3. Ouuuh, wie kratzbürstig! Zuviel Dog Pound gesehen? 😉

  4. C. Araxe sagt:

    Da würde ich hier nicht mehr rumtexten!

Kommentar verfassen