Montag, 28. Juni 2021


Voice of Silence (소리도 없이)

Südkorea, 2020
Regie: Hong Ui-jung
Darsteller: Moon Seung-a, Shin Tae-yang, Yoo Ah-in Yoo Jae-myung, Yu Seong-ju

Der stumme Tae-in und sein Onkel Chang-bok verdienen ihr Geld als Eierverkäufer. Das ist aber eher eine Nebenbeschäftigung, denn als Hauptjob arbeiten sie als Tatortreiniger für die koranische Mafia. Da sie ihre Arbeit gut verrichten, warten bald neue Aufgaben auf sie. All das Blut zuvor ist das Duo gewohnt, aber nun sind sie doch geschockt: bei der Geisel, um die sie sich kümmern sollen, handelt es sich um ein elfjähriges Mädchen. Die turbulenten Folgen für ihr Leben kann man nicht mal ansatzweise erahnen.

Der aus „Burning” bekannte Hauptdarsteller Yoo Ah-in spielt auch diese Rolle wieder grandios. Auch insgesamt gesehen spielt dieser Film in einer Liga mit „Burning” oder „Parasite” (leider immer noch kein Beitrag). Spannend und zu Herzen gehend mischt sich Gesellschaftskritik mit trockenem Humor in diesem Krimi-Thriller-Drama. Mehr als empfehlenswert!

Wiki
Trailer

- 2021.06.28, 16:56
0 Kommentare - Kommentar verfassen



Kommentar verfassen