Die Zeit der Trauer verblasst immer mehr. Es bleibt vor allem an Tagen wie diesen ein zarteres Gefühl von Traurigkeit, eine leichte Wehmut. Und ganz viele schöne Erinnerungen aus längst vergangenen Zeiten. Und es ist schade, dass keine neuen mehr hinzukommen.
All das Schöne in Gegenwart und jüngster Vergangenheit, dass nur noch in Gedanken geteilt werden kann. Aber auch Erleichterung, dass all das Unschöne dir erspart geblieben ist.
Blumen werden den Gedanken, dem Gedenken erst am Samstag folgen.

Edit:

Es war diesmal gar nicht so einfach dorthin und auch wieder heimzukommen. Allein die Abfahrt verzögerte sich schon um eine halbe Stund, weil der Zug überfüllt war. Insgesamt waren es dann 10 Stunden Reisezeit an einem Tag.

- 2022.07.25, 17:26
0 Kommentare - Kommentar verfassen