Freitag, 27. Mai 2005


40 °C

Auf dem Speicher. Wird nicht mehr lange dauern, dann ist es auch so heiß in der Wohnung. Das Gruselkabinett hat Fieber – ich garantiere für nichts mehr.

- 2005.05.27, 16:41
15 Kommentare - Kommentar verfassen



15 Responses to 40 °C

  1. sonnenjo sagt:

    na dann verbarrikadieren sie sich mal schön und laufen zur hochform
    äh auf hochtouren auf
    ja

  2. twoblog sagt:

    Cool down, Gruselfrau. Eimer Wasser.
    Eiswürfel rein.
    Füsse rein.
    Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah!!!!

  3. zwilobit sagt:

    So’n Leierkastenmann lief bei uns auch durch die Straße, schaute hoch von Fenster zu Fenster, und wie zu erwarten gewesen war rief irgendwann unser Hausmeister-Depp: „Zieh Leine!“ Oder etwas ähnlich Unfeines.

  4. nestor sagt:

    warum? gruselkabinett kann doch ans meer fahren… was sollen denn wir armen binnenland-menschen tun?

    • C. Araxe sagt:

      So dicht ist das Gruselkabinett nicht am Wasser gebaut. Aber es gibt auch in Hamburg genug Möglichkeiten, sich heiße Tage so angenehm wie möglich zu gestalten.

      An Ihre (Standort-)Lage mag ich gar nicht denken.

  5. twoblog sagt:

    Ich mache gerade Eiswürfel. Haben Sie noch genug?

Kommentar verfassen