Sonntag, 10. Juni 2007


Alles Leben entstand im Wasser

Alles Überleben ebenfalls.

- 2007.06.10, 21:12
75 Kommentare - Kommentar verfassen



75 Responses to Alles Leben entstand im Wasser

  1. flor sagt:

    also ich finde das bild klasse, das hat was…damit kann man ueberleben…

  2. NibblesChris sagt:

    Ich verstehe die Anspielung nicht. Ausserdem muss ich jetzt an das Schnabeltier denken…

  3. Eugene Faust sagt:

    Mir hat die Propellertechnik geholfen. 🙂

  4. Side Affects sagt:

    wasser. man schwimmt als embryo in der fruchtblase und später wenn man den embryonalen koffer verlassen hat schwimmt man mit dem strom und eventuell steht einem dann irgendwann das wasser b is zum halse und man überlebt dennoch….

  5. hobo sagt:

    darum … … gibts bei mri kein wasser.
    also was da so alles drinnen lebt!!!
    na ja – waschen darf es mcih gerade noch.
    (milch oder sekt ist ja noch zu teuer)

  6. graefin sagt:

    Wie wahr!
    Und es war ja so warm!
    Morgen (Wettergott sei mit mir) gehe ich im Meer schwimmen.

  7. flor sagt:

    also ich finde das bild klasse, das hat was…damit kann man ueberleben…

  8. Tubias sagt:

    Viele fixe Assoziationen 🙂

    Heute habe ich aus Versehen mal gekühltes Bier gekauft. Auch das besteht ja überwiegend aus Wasser.

    Überleben im Wasser. Hm, hm. Also die Passagiere jener Titanic-Überfahrt würden jetzt wohl nur verhalten zustimmen. Dito Wilhelm Gustloff. War tödlich erfrischend in beiden Fällen.

  9. Eugene Faust sagt:

    OT (schon wieder mal) Wie bekomme ich einen 117+ Button?

    Vielen Dank vorab

Kommentar verfassen