Noch gut zwei Stunden und dann kann doch endlich mal der Totenschein ausgefüllt werden. Oder wie ist das jetzt? Ich habe mir das Ende von twoday.net gewiss nicht herbeigewünscht, aber Abgesänge gab es nun schon zuhauf und irgendwann sollte dann auch mal wirklich Schluss sein. (Oder ein Neuanfang, ein echtes Weiterleben – daran glaubt aber wohl niemand mehr.) Bei diesem ganzen Hingesieche (vor allem diese Verlängerung um einen Monat), kann man doch einfach gar nicht anders, als zu Hammer und Nägeln zu greifen und mal endlich den Sarg zuzunageln.

Edit: Vielleicht der letzte importierte Beitrag von twoday.net. Hm, wer weiß?

- 2018.06.30, 21:48
22 Kommentare - Kommentar verfassen