Montag, 24. Dezember 2018


Blutige Weihnachten!

Was hier zunächst typisch nach Gruselkabinett aussieht, muss es nicht unbedingt sein. Sicher soll diese Botschaft auch verdeutlichen, was für ein Horror Weihnachten vielmals ist. Blut ist allerdings ein ganz besonderer Saft. So muss man damit nicht ausschließlich Grauenhaftes verbinden. Beispielsweise Liebe, Familie … passen gleichfalls zur Symbolik was Blut als auch Weihnachten betrifft. Dies kann jedoch auch wieder mit Grauenhaftem verbunden werden. Aber man kann es ja mal versuchen, voller Herzblut ein paar schöne (oder von mir aus auch besinnliche) Tage zu verbringen. In diesem Sinne: lassen Sie es bluten!

- 2018.12.24, 13:27
0 Kommentare - Kommentar verfassen



Kommentar verfassen