Freitag, 25. Mai 2012


Der Neue

Der durchgeknallte Ex wurde rausgeschmissen und nun ist endlich der Nachfolger da. Vier Wochen ohne sind ganz schön schwer zu ertragen – jedenfalls geht mir das so. Wenn ich vorher gewusst hätte, dass das so lange dauert, hätte ich mir noch schnell was für Zwischendurch besorgt. Aber nun ist der Neue ja eingezogen. Sehr schade nur, dass ich ihn heute Abend gar nicht mehr heiß machen kann, da ich schon was anderes vorhabe. Hm … oder reicht es doch noch für einen Quickie? Auf jeden Fall muss er an diesem langen Wochenende richtig ran. Und auch danach werde ich ihn sicher kaum einen Abend in Ruhe lassen.

- 2012.05.25, 10:14
8 Kommentare - Kommentar verfassen



8 Responses to Der Neue

  1. C. Araxe sagt:

    Hach … etwas trauere ich ja noch meinem italienischen Ex nach.

  2. Orinoko sagt:

    Ist der Neue denn nun wieder Italiener im gleichen Designeranzug, oder nur so ein Standardvesuv von „weiss was Frauen wünschen“ ?

  3. C. Araxe sagt:

    Nein, diesmal ist er deutscher Herkunft, hat sich aber dennoch ganz gut in Schale geschmissen. Solche Tugenden wie Zuverlässigkeit sollte man ja auch nicht unterschätzen. Außerdem muss ich keinen italienischen Notarzt einfliegen lassen, sollte er doch mal kränkeln.

  4. Monsterkeks sagt:

    Ein Hallo von Neff zu Neff 😉

  5. C. Araxe sagt:

    Vetternwirtschaft?

    Ich bin heute Abend etwas am Kochen und das ohne den Neuen. Meinem außerhäusigen Vorhaben fehlten die Worte bzw. gar jeder Laut. *grmpf*

  6. Monsterkeks sagt:

    Hat es sich mittlerweile abgekühlt?

    *Schokolade reich*

  7. C. Araxe sagt:

    Was den Tonmangel und die damit verbundenen fehlenden Bildwelten betrifft, erhitze ich mich nicht mehr. (Ich darf nur nicht mehr daran denken.) Die derzeitige Wetterlage bringt allerdings schon ausreichend Hitze mit sich. Um so besser, wenn es die freien Tage ermöglichen, dass man die Zeit am und im Wasser verbringen kann. Also alles (soweit ich darauf Einfluss habe) bestens.

    .*klebrige Schokolade von den Fingern schleck*

Kommentar verfassen