Freitag, 11. Juni 2021


Die lieben Nachbarn, Teil 6

Mein einer Nachbar, der schon über 80 ist, musste gerade kurz ins Krankenhaus. Nun wieder heimgekehrt, geht es ihm wieder gut (was mich freut). Hörbar gut (was mich nicht so freut). Denn er hörte sehr laut Musik (weder für Herrn Neon, noch für mich geeignet). Es war wirklich sehr laut, was aber auch der Nachbar merkte. „Alexa! Leiser!” Für Alexa war es aber zu laut, um die Aufforderung zu verstehen …

- 2021.06.11, 17:59
3 Kommentare - Kommentar verfassen



3 Responses to Die lieben Nachbarn, Teil 6

  1. pathologe1 sagt:

    Hach, musste der Nachbar gegen Gitti und Erika anbrüllen? Oder war es etwa noch schlimmere Musik?

    Ich frage mich ja, wie der Nachbar reagieren würde, hörte er aus Ihrem Haus laute Schreie. Die definitiv nicht von Alexa kommen. Außer Herr Neon legte sich ein Pseudonym zu, um Sie zu besuchen. Aber das bezweifle ich. Und das Pseudonym ebenfalls.

Kommentar verfassen