Freitag, 15. Mai 2020


Die Transformation des Gruselkabinetts, Teil 15

So einen Sonnenuntergang von der eigenen Terrasse anzuschauen ist gleich doppelt so schön. Auch wenn das Wetter derzeit zum dortigen Verweilen nicht so einladend ist. Statt Terrasse hätte ich bei den derzeitigen Temperaturen eigentlich lieber eine Badewanne vorgezogen, aber die gibt es (noch) nicht.
Einige Nachbarn sind aber anscheinend auch hardcore drauf. Kaum zeigten sich die ersten Sonnenstrahlen, wurde der Grill angeschmissen. Das roch schon ziemlich lecker und ich hätte am liebsten ebenfalls sofort losgelegt, war aber noch viel zu viel beschäftigt. Das Wetter wurde immer besser und es wurde jeden Tag weiter gegrillt und ich war immer noch sehr beschäftigt. Mein Beschäftigtsein wurde ja zwangsweise ausgesetzt, das Wetter wurde nachfolgend immer schlechter und es wurde immer noch jeden Tag weiter gegrillt, so auch heute. So viel Lust selbst zu grillen habe ich jetzt irgendwie nicht mehr.

- 2020.05.15, 20:53
0 Kommentare - Kommentar verfassen



Kommentar verfassen