Freitag, 22. Juli 2022


Eintritt ins verschwörerische Alter

23. Ob nun finstere, geheime Mächte vom kleinen Monster Besitz ergreifen?
Manchmal glaubte ich schon zuvor, diese bei ihm wirken zu sehen. Denn – um nur ein Bespiel zu nennen – wie kann man nur so von jungen Jahren an vom ÖPNV besessen sein? Ein Werk übelster Verschwörung mit endlosen Abgründen, die einem vorgaukelt, dass man ganz einfach von A nach B gelangen könnte, aber dann kommt man nie von A weg oder nur unter größter Mühsal bei B an.
Aber trotz dieser deutlichen Zeichen gehe ich da eher mit den historischen, den echten Illuminaten konform – und nicht mit fiktionalen Verschwörungstheorien –, deren Ziele damals vornehmlich Aufklärung und Freiheit waren und deren Symbol nicht die 23, sondern die Eule von Minerva (zurückgehend auf die Eule von Athena) war, die für Klugheit und Klugheit und Weisheit steht.
Also Eule, statt 23 als Symbol. (Den gleichzeitigen  historischen Aspekt der Eule als Nachttier und Todesvogel klammere ich mal aus, auch wenn man da jetzt wieder mit mütterlichen Assoziationen loslegen könnte, aber ….) Und so wünsche ich dem kleinen Monster viel Klugheit und Weisheit – sowie etwas weniger Unordnung ;·) – für seinen Start in ein neues Alter!
Weise ist es auf jeden Fall schon mal, den Kuchen und die Schokolade vor Morpheus in Sicherheit zu bringen.

- 2022.07.22, 7:57
0 Kommentare - Kommentar verfassen



Kommentar verfassen