Dienstag, 27. September 2005


Erbarmen

Die Frau Budenzauberin hat schon wieder ihr beliebtes Ekelthema aufgewärmt, d.h. über die Temperatur sind mir keine Details bekannt. Möchte ich auch gar nicht wissen. Das Erschreckende ist, dass sie sogar Mitstreiter gefunden hat. Noch ist da zwar die Rede in der Vergangenheitsform, aber wer weiß, vielleicht wird das ja ein neuer Trend. Ich mag mir dazu lieber keine weiteren Gedanken machen.

Aber eines ist sicher: Das Gruselkabinett ist und bleibt Cola-Wein-Mixfreie Zone. Alle Asylsuchenden sind hier willkommen.

- 2005.09.27, 9:32
63 Kommentare - Kommentar verfassen



63 Responses to Erbarmen

  1. starion sagt:

    gilt das freundlicherweise auch für guten schottischen bzw irischen whisk(e)y? bekomme anfälle wenn banausen einen guten 18jährigen mischen

  2. theswiss sagt:

    hab ich (noch) nicht probiert, aber eigentlich nur weil zuerst Almdudler-Weiss auf der Liste stand und zu dritt 2 Liter Wein ganz gut reichen ..

  3. Temperaturdetails (Sorry, aber Sie haben ja förmlich danach geschrien): Rotwein handwarm, Cola aus dem Kühlschrank.
    Wenn Sie nicht wollen, daß ich Sie besuchen komme, dann erfinden Sie gefälligst wie jede/r andere auch eine stinknormale Ausrede, aber doch bitte nicht „Cola-Wein-Mixfreie Zone“.

  4. Da muss ich Frau Araxe ausnahmsweise mal Recht geben.
    Da lob ich mir doch meinen lecker Eckes-Edelkirsch…

  5. twoblog sagt:

    Weincola. Schlimmer geht es nicht, bravo!

  6. derbaron sagt:

    Ich bitte um Asyl und darf mich zugleich als Purist outen. Rote und weisse Weine werden von mir prinzipiell nur pur getrunken. Alles andere ist eine Verschandelung dieses edlen Kutlurgetränkes!

  7. kopfchaos sagt:

    beantrage ebenfalls asyl….. ….. denn ich kann’s auch ned ausstehen, wenn cola so mit billigem wein verschandelt wird…..
    is‘ jedoch der wein ein gutes tröpfle, dann bezieht sich die schande auf das cola…..

    ….. und auch bier sollte man ned mit anderen sachen mischen…..

    zudem dürfen wirte dies vor allem ned mit wasser tun, sonst zeig‘ ich die alle an wegen panscherei…..
    *grin*

  8. Idoru sagt:

    asyyyyyyyyyyyyyyyyyyl! bitte!

  9. Yooee sagt:

    Ich möchte mal festhalten, dass ich in der Diskussion noch Mitstreiter noch Gegner bin. Ich hab lediglich mit nostalgischen Erinnerungen ein Geschmacks- und Kulturbeispiel beigetragen. So lange es noch etwas anderes gibt, würde ich nicht unbedingt auf das Getränk zurückgreifen.

  10. Brille sagt:

    Cola und Rotwein kenn ich als ‚Korea‘. Cola und Weisswein ist dann logischerweise ‚Korea-weiss‘.
    Aber alles das ist doch voll ekelig und ein schlimmes Gepansche. Wenn euch Cola nicht schmeckt, dann müsst ihrs auch nicht mit Wein verdünnen. Davon wirds nicht besser. Und ein räudiger Wein wird durch Cola nur noch schlechter.
    Aber was red ich da. Trinkts was ihr wollts, es gibt ja Aspirin.

  11. interlife sagt:

    Also wir Österreicher nennen diese Mixtour passenderweise „Diesel“.
    So, ich häng mich mal weiter an die Zapfsäule.

  12. starion sagt:

    gilt das freundlicherweise auch für guten schottischen bzw irischen whisk(e)y? bekomme anfälle wenn banausen einen guten 18jährigen mischen

  13. sonnenjo sagt:

    ich war ja mal in griechenland zu einer hochzeit eingeladen
    echt so auf dem land und so
    da wo sonst kein touri normal nich vorbeikommt
    und frau araxe wissen was die da trinken???
    weißwein ja weiß mit cola, fanta oder sprite
    ich hab ja erst gedacht ich spinn
    aber den weißen da kann mann gar nich anders trinken
    ich ja ich habs probiert
    geguckt haben die alle
    und dann wusste ich auch warum
    wenn mir doch nur der name einfallen würde
    oder hab ich den im rausch da unten gelassen
    irgendwas mit h vielleicht
    na herb war der jedenfalls sehr

  14. Morgen.
    Nur mal ’ne kurze Frage: ich vermisse mein gutes Kristallglas, habbich mal zu Weihnachten 1997 geschenkt bekommen von – ach egal. Jedenfalls bin ich damit letzte Nacht ein bißchen durch, ähm…ein paar Blogs geschlendert und nun finde ich es nicht mehr wieder, wurde es vielleicht hier gefunden?

Kommentar verfassen