Freitag, 12. Oktober 2007


Es kommt nicht auf die Länge an

Zumindest gehe ich bei meinem nun bald beginnenden Urlaub davon aus, dass er trotz seiner Kürze sehr schön sein wird. Die Aussichten sind auf jeden Fall vielversprechend.

- 2007.10.12, 15:41
17 Kommentare - Kommentar verfassen



17 Responses to Es kommt nicht auf die Länge an

  1. die länge ist immer so gut wie das aufnahmevermögen.

    • C. Araxe sagt:

      Nicht so ganz. Teilweise wohl volles Programm. Der erwartete Besuch wird sich wahrscheinlich nicht mit einem Platz auf dem Sofa zufrieden geben. *g*

    • vienna-beads sagt:

      Haben Sie eine Ahnung! Ich kenne Leute, die sich im Augenblick nichts Schöneres vorstellen können als 5 Tage auf einem Sofa zu liegen und NICHTS zu tun. 😉 Vor allem, wenn sie sonst nur durch die Gegend humpeln …

    • C. Araxe sagt:

      Was kennen Sie denn für Leute, Frau Vienna-beads? Vor allem bei dem derzeitigen Wetter hier. Nämlich fast Sommer. Nix mit Hamburger Schmuddelwetter.

      Vor ein paar Tagen standen hier drei(!) Rollatoren im Hausflur. Da kommt es auf einen mehr auch nicht mehr an.

    • Das heißt nicht „Rolator“, sondern Rentnerporsche. Sind Sie ins Altenwohnheim umgezogen? Also ich finde, Sie sind noch ein wenig zu jung für betreutes Wohnen.

    • C. Araxe sagt:

      Momentan läuft hier zwar gerade das betreute Wohnprogramm ab, aber das hat nichts mit den Rollatoren (erst jetzt, wo es davon auch Design-Modelle gibt, könnte man vom Rentnerporsche sprechen, aber das ist ja nicht der Standard) zu tun. Die sind darauf zurückzuführen, dass ich in dem Stadtteil mit der höchsten Rentnerdichte lebe. Ja, ich weiß schon jetzt, wie das Leben in Deutschland zukünftig aussehen wird.

    • Aha, also ist Hamburg quasi eine gleitende Vorbereitung auf die spätere Auswanderung nach Florida!? Falls Sie da mal einen Rolator benötigen: der heißt dort übrigens „zimmerframe walker“. Klingt doch auch viel besser als „Rolator“, finde ich.

    • C. Araxe sagt:

      Nein, nein. Nicht ganz Hamburg. Nur der Stadtteil, in dem ich wohne. Und ich befürchte, dass der Großteil der hier lebenden Rentner nicht vorhat, nach Florida auszuwandern.

  2. die länge ist immer so gut wie das aufnahmevermögen.

  3. gulogulo sagt:

    so wie es ausschaut, kann man hier und heute schifahren gehen – sofern man urlaub hat.

Kommentar verfassen