Montag, 14. März 2005


Fleischliche Gelüste

Wenn mein Blick auf solche Seiten fällt, muss ich mir unweigerlich vorstellen, wie es wäre mit einem Schweinekopf im Einkaufswagen zur Kasse zu schlendern. Und es kommt immer wieder die Frage auf, wer wohl halbe Schweine kauft.

- 2005.03.14, 9:29
21 Kommentare - Kommentar verfassen



21 Responses to Fleischliche Gelüste

  1. nestor sagt:

    na ja, es soll ja auch gross-familien geben 😉

    doch abgesehen von tierschädeln & sonstigem ist nestor fleischlich-saftigen genüssen nicht abhold… und schwein(isch) darf’s auch sein *gg*

  2. Zorra sagt:

    Leute mit Tiefkühltruhen, vielleicht.

    Apropos Schweinekopf. 😉

    Schweinskopf

Kommentar verfassen