Mittwoch, 20. Januar 2021


Frühlingsgefühle

Momentan sind hier wieder etwas mildere Temperaturen und ich schaute gleich morgens auf die Wetter-App. Tageshöchsttemperatur 18 °C! Hm, das konnte ja nicht so ganz stimmen … Und stimmte dann auch nicht, denn das war die Angabe für Palermo. Nicht weiter verwunderlich, weil ich in der App vergangene Urlaubsziele immer noch gespeichert habe und mir deren Wetterberichte schon mal ab und zu anschaue (virtuelles Reisen – wie wäre es jetzt dort zu sein …). Aber hier gab es zumindest heute auch zweistellige Gradangaben.
Und auch zuvor wurden meine Frühlingsgefühle schon getriggert. Das kleine Monster schenkte mir (neben neuen Fellpuschen) nämlich auch Samen. Also nicht in inzestuöser Form mit Ödipuskomplexen, sondern in Form eines Kalenders, der für jeden Monat passende Pflanzensamen beinhaltet. Um diese voll und ganz sofort nutzen zu können, benötigt man Platz auf Fensterbänken. Platz? Was für ein Platz? Da ist bei mir schon alles voll Pflanzen … Oder ein Gewächshaus. Also ein Gewächshaus! Nun ja, ich fange da erst einmal klein an, also eher etwas, das mehr in horizontales Frühbeet geht. Aber die Weichen sind gestellt. Ich bin schon voll auf Frühling eingestellt. Und fange an, dies und das dafür vorzubereiten. Aber – hm, ja – es ist Januar. Winter. Also warten und Geduld wahren – wie bei so Vielem derzeit. Und dabei denke ich sogar schon an den Sommer …

- 2021.01.20, 23:22
5 Kommentare - Kommentar verfassen



5 Responses to Frühlingsgefühle

  1. Fußfellpuschenfoto oder es ist nicht passiert! 😉

    Stimmt, es riecht tatsächlich schon nach Frühling. Habe eben gar dem wintersicher verpackten Zweimeteroleander mal flugs etwas Sonne gegönnt und ich glaube, er hat’s sehr genossen. Freunde für’s Leben, nun!

    • C. Araxe sagt:

      Ich poste hier doch keine Fetischfotos! (Die Frau Sünderin hat bestimmt welche heimlich gemacht – fragen Sie doch diese mal.)

      Was hat sich denn bei Ihnen als bestes für wintersichere Verpackung bewährt? Terrasse und Garten sollen ja ab diesem Jahr noch mehr als Kräuter und Tomatenmonstren an Zuwachs bekommen. Und da ist auch einiges an nicht winterharten Gewächsen angedacht.

  2. Das ist mir unter „http“ ohne SSL zu unsicher, aber wenn Sie einen OnlyFans-Account eröffnen, wo Sie sich mit Fellpuschen und Ringelstrümpfen rumräkeln, bin ich sofort dabei!

Kommentar verfassen