Dienstag, 17. Mai 2005


Handschellen-Liebe

… sie haben Nachwuchs bekommen.

- 2005.05.17, 9:43
36 Kommentare - Kommentar verfassen



36 Responses to Handschellen-Liebe

  1. Unverantwortlich, in der heutigen Zeit mit den so unsicheren Zukunftsaussichten.

  2. zwilobit sagt:

    Oh, na DAS ist mal schön. Und sie sehen ja so poliert aus. Entzückend. Ich möchte gratulieren.

  3. twoblog sagt:

    Nun doch. Während ich bei Ihrem Schreibtisch noch einen Moment dachte, der sei echt, weil ich dachte, na gut, die Dame vom Gruselblog hat eh ein kleines Rad ab 🙂 und da sind die gefaketen Bilder schon ok, bin ich nun am Anschlag mit den Handschellen. Die sehe ich nur noch vollkommen symbolisch als Zustand Ihres sog. Beziehungsfeldes. Die Ärmchen des Besserwissers sind
    aber wirklich zu dünn und ich habe das Gefühl, dass wir hier alle gut täten, bald mit der Fürsorge zu reden.
    Das Ganze ist doch ein klarer Hilferuf :-).

    • twoblog sagt:

      Fesselnd ist, dass ich in der Tat einen Mac habe.
      Und das ist auch gut so.

      Ob Budenzauberei und Gruselkabinett
      mit Weiblichkeit gleichzusetzen ist –
      Herr Nestor, was meinen Sie denn dazu?

    • nestor sagt:

      @twoblog ich meine:
      jeder/m seine (vor-)lieben…

      will meinen:
      was dem einen sein mac,
      der/dem anderen ihr/sein piercing,
      der/dem dritten ihre/seine (hand-)schellen,
      ….

      hauptsache LLF
      ‚liebe – lust – freude“

    • twoblog sagt:

      Liebe, Lust, Freude. Das haben Sie aber schön geschrieben.
      – Dass ich einen Mac habe, ok.
      (Liebe)
      – Dass Frau Araxe auf Handschellen steht, ok.
      (Lust)
      – Dass Frau von Budenzaubermeisterin aber bei drei Blagen, die scheinbar umgeben sind von Fliegen, doch noch zu einem Piercing gekommen ist, das war mir bis eben heute am Morgen neu.
      (Freude)
      Ich finde, hier wird es immer fesselnder, immer spannender. Unglaublich, diese Kammer.
      Diese Onlinegruft der Frau Araxe!

  4. kopfchaos sagt:

    ferkeleien….. ????? wenn ich diese schönen polierten dingerchens sehe, da fallen mir nur ferkeleien ein…..

    *grin*

    und ich könnt ja den fussball von den nachbarskindern schlachten und in streifchen schneiden um ein passend kleines peitschchen zu flechten…..

    *grin*

  5. Schauen Sie sich …. einmal auf dieser Seite um ….

Kommentar verfassen