Dienstag, 4. Oktober 2005


Hochmotiviert

Die Arbeit wird mühelos bewältigt. Und auch das, was sonst noch so zu erledigen ist, geht wie von selbst von der Hand. Eine wahre Freude, durch diesen Tag zu gleiten.

Die Wahrheit sieht anders aus.
Es fällt mir schwer ein Gähnen zu unterdrücken.
Und noch schwerer, es den beiden nicht gleich zu tun:

- 2005.10.04, 13:54
29 Kommentare - Kommentar verfassen



29 Responses to Hochmotiviert

  1. hoffe nur sie haben nicht gestern 37Grad uff em ZDF gesehn…………

    – Yuck!regierung.

  2. nilannaiel sagt:

    Die sind ja ganz zauberhaft!
    Zum Knuddeln!
    Und warum nicht dazu legen?

  3. dori sagt:

    Ma, mich frisst gleich der Neid… seien Sie beruhigt, Frau Araxe… ich gähne mit ihnen!!!!!! und noch 3 Stunden bis Feierabend…

  4. twoblog sagt:

    Cat at Mac. Sehr schnumpelig diese beiden kleinen Räuber. Und der eine scheint ja sogar schon im InDesign zu arbeiten. Kein Wunder – bei der Chefin ;-).

  5. sravana sagt:

    meine beiden Alten sind sogar zu faul die Mäuse in meiner Küche zu jagen. Es bleibt mir nichts anderes übrig, als die in die Falle geratenen, ihnen zum Frass hinzulegen.

  6. hoffe nur sie haben nicht gestern 37Grad uff em ZDF gesehn…………

    – Yuck!regierung.

    • C. Araxe sagt:

      Gerade nachgelesen…
      Die kommen hier ja nicht raus (vierter Stock + viel Verkehr in der Nähe sind da nicht so geeignet).
      Und das Fell sieht zwar gleich aus, ist es aber nicht – es sind verschiedene Schwarztöne und Haarlängen – würde sich also nicht so lohnen, wie es zunächst scheint.

  7. sokrates2005 sagt:

    Immer dieses deutsche … Pflichtbewusstsein. Hauen sie sich doch einfach zu den Katzen aufs Bett. Etwas mehr Mut, Frau C.Araxe! 😉

  8. ricore sagt:

    die sind ja niedlich. Da muss ich gleich wieder an unsere denken, die wir nach einem Unfall leider einschläfern lassen mussten *schluchz*

    http://twoday.net/static/ricore/images/gino.jpg

    http://ricore.twoday.net/stories/909588/

  9. nilannaiel sagt:

    Die sind ja ganz zauberhaft!
    Zum Knuddeln!
    Und warum nicht dazu legen?

Kommentar verfassen