Samstag, 27. August 2005


Kinderarbeit

Im Nachhinein noch ein paar Details vom Aufenthalt bei der Frau Budenzauberin. Das kleine Monster musste von morgens früh bis spät abends im Garten schuften:

- 2005.08.27, 12:54
22 Kommentare - Kommentar verfassen



22 Responses to Kinderarbeit

  1. twoblog sagt:

    Tzzzzzzzz. Sie wollten ja nicht auf mich hören ;-). Doch dass es so weit kommt, dass das Monsterchen sogar noch in den Ferien mit einer gefährlichen Rosenschere hantieren muss, das ist vollkommen unverständlich und man darf gespannt sein, was Ihre grosse Freundin aus dem Norden zu dieser unglaublichen Form der neuzeitlichen Ausbeuterei zu sagen hat, tjawollja;-).

  2. twoblog sagt:

    Meine Güte, mein Gott. Das arme, arme Kind.

  3. twoblog sagt:

    Frau Budenzauberin. Nu isses aber genuch! Nun gönnen Sie dem armen Monsterchen doch endlich mal eine Pause. Es iss ja auch Sonntach. Da hört der Spass langsam auf!

Kommentar verfassen