Montag, 4. April 2022


No Looking Back (Оторви и выбрось)

Russland, 2021
Regie: Kirill Sokolov
Darsteller: Viktoriya Korotkova, Sofya Krugova, Olga Lapshina, Anna Mikhalkova, Aleksandr Yatsenko

Olga wird nach vier Jahren aus dem Gefängnis entlassen und möchte nun mit ihrer Tochter Mascha ein neues Leben in der Stadt beginnen. Mascha lebte zuvor bei ihrer Oma auf dem Dorf und diese möchte ihre Enkelin nun nicht so einfach wieder hergeben und so nimmt die Oma die Verfolgung der vor ihr flüchtenden Tochter und Enkelin mit allen Mitteln auf.
Der Debüt-Film von Regisseur Kirill Sokolov Why Don’t You Just Die! ist eine äußerst rabenschwarze, rasant gedrehte Splatterkomödie, die nicht mit Gesellschaftskritik geizt und mit ihrem unendlichen, grotesken Ideenreichtum überrascht. Auch sein zweiter Langspielfilm enthält reichlich schwarzen Humor, schlägt aber eine etwas langsamere Gangart an, die der kritischen Auseinandersetzung mit Gesellschaft und Familie zugute kommen. Die Darsteller sind auch hier wieder sehr überzeugend – insbesondere die junge Mascha.
Es wäre sehr schade gewesen, wenn dieser durchaus sehr kritische Film eines russischen Regisseurs mit teils ukrainischen Wurzeln aufgrund eines allgemeinen Russland-Boykotts nicht gezeigt worden wäre.
Berührend, brutal und brüllend komisch – absolute Empfehlung!

Wiki
Trailer

- 2022.04.04, 15:38
0 Kommentare - Kommentar verfassen



Kommentar verfassen