Kanada, 2023
Regie: Pascal Plante
Darsteller: Laurie Babin, Juliette Gariépy, Elisabeth Locas, Maxwell McCabe-Lokos, Natalie Tannous

In einem eintönigen Gerichtssaal beginnt der erschütternde Prozess gegen Ludovic Chevalier. Er soll drei minderjährige Mädchen entführt, missbraucht, gefoltert und ermordet haben. Alles vor laufender Kamera – gegen Bezahlung konnte man den bestialischen Verbrechen im Darknet zusehen. Kelly-Anne verfolgt von Anfang an den Prozess. Aus Interesse wird zunehmend eine Obsession. Das sehr distanziert wirkende Model finanziert ihr Leben hauptsächlich als Online-Pokerspielerin und kennt sich bestens in digitalen Welten aus. Ihre Recherchen führen sie immer tiefer in die Abgründe verschiedenster Art.
Langsam wird in diesem Psychothrillerdrama die Spannung aufgebaut. Nicht der mutmaßliche Mörder und/oder seine brutalen Taten stehen hier plakativ im Vordergrund, sondern deren Auswirkungen. Das dadurch entstandene Portrait einer jungen Frau ist sehr packend und gekonnt inszeniert, etwas mehr Background hätte ich mir allerdings gewünscht.

Wiki
Trailer