Sonntag, 20. Mai 2007


Träger Acker

„Und du entwickelst dann Überlebenskonzepte, die Saat zu pflegen, die Keimlinge zu beschützen, das über eine Zeit retten, auf ein anderes Ufer bringen. Gralshüter einer eben momentan unbrauchbaren Ideenlandschaft.”
Kai-Uwe Kohlschmidt, Sandow

Es keimt. Es keimt seit einiger Zeit. Leider scheint die Triebkraft nicht sehr groß zu sein, nur mühselig wird die Ackerkrume durchstoßen.

Geduld. Ach, Geduld. Was war das noch mal?

- 2007.05.20, 20:03
19 Kommentare - Kommentar verfassen



19 Responses to Träger Acker

  1. NibblesChris sagt:

    Nach dem unrühmlichen Abschlußkonzert von Sun, bei dem der Sänger mit einer Stunde Verspätung stronzbesoffen auf der Bühne stand und ich noch ein letztes Mal alle Lieder mitgröhlen konnte, wird es wohl bei dieser Band keine Wiedervereinigung mehr geben *schnief*

    Naja, mir bleibt ja noch der Dandy-Pop 😉

  2. gulogulo sagt:

    apropos träger acker. ist das friedhofspecial schon angekommen?

  3. sokrates2005 sagt:

    Geduld … scheint mir im hohen Norden eine eher seltene Tugend zu sein.
    Aber dafür seid ihr sehr fix!
    😉

Kommentar verfassen