Donnerstag, 28. Juli 2005


Was für ein schöner Abend

Das muss ich einfach mal sagen. Auch wenn man im Nachhinein dafür verflucht wird.

- 2005.07.28, 1:14
24 Kommentare - Kommentar verfassen



24 Responses to Was für ein schöner Abend

  1. Sie wollen doch nur, daß man jetzt nachfragt, was/wer den Abend so schön gemacht hat.

    Na gut:

    wer/was war es?

  2. C. Araxe sagt:

    War ja klar, dass ich so eine Mail bekomme:
    „Spürst du schon was? Ich habe dich heute früh nämlich verflucht!“

  3. schlepplog sagt:

    Interessant ist ja, daß die Schrift immer noch so schön gerade bleibt 😉
    Schauen Sie, ich habe auch schon diesen Fehler gemacht …

  4. Schöner Abend – sehr unschöner Morgen.
    Daher der Fluch. Aber Sie sind selber Schuld!

Kommentar verfassen