Sonntag, 21. Mai 2017


Ein Tag

Nur ein Tag morgen vor 8 Jahren. Ich wünschte mir nicht, dass es ihn nicht gegeben hätte. Auch wenn ich dies momentan vielleicht doch mehr prä­fe­rie­re. Aber ich würde mir auch immer noch wünschen, dass ich diesen Tag nicht mit etwas Vergangenem verknüpfe, sondern mit Zukünftigem, wenn auch alles dagegen spricht. Das sind Illusionen, ich weiß. Irgendwann kapiere ich das auch mal.

- 2017.05.21, 23:55
1 Kommentar - Kommentar verfassen



1 Response to Ein Tag

  1. solche jährungen machen mir im besonderen die vergänglichkeit bewusst. nicht alles kann man mit in die zukunft nehmen.

Kommentar verfassen