Freitag, 27. April 2007


Sex und Volljährigkeit

„Wenn ich 18 bin und dich frage, ob ich mit einer Frau Sex haben kann und du sagst ,Nein’, was ist dann?”
„Da wirst du sicher nicht fragen und wenn du 18 bist, habe ich dir soundso nichts mehr zu sagen.”
„Und wenn eine Frau Sex mit mir will und ich nicht?”
„Dann willst du eben nicht. Zwingen darf man niemanden dazu.”
„Mit der V. aus meiner Klasse möchte ich jedenfalls später keinen Sex haben.”
„Wieso denn nicht?”
„Die ist total zickig.”

Das Gespräch zog sich noch etwas länger hin und endete mit der Überlegung, dass der beste Freund vom kleinen Monster der ideale Partner sei. Begonnen hatte die Unterhaltung mit der Frage: „Warum darf man eigentlich keinen Sex mit seiner Mutter haben?”

- 2007.04.27, 10:40
41 Kommentare - Kommentar verfassen



41 Responses to Sex und Volljährigkeit

  1. tilak sagt:

    @araxe Bubenfragen, irgendwie süß, aber andererseits zeigt es, dass er immer älter wird und irgendwann dann eben erwachsen ist. Ich finde es schön, dass ihr darüber reden könnt !

    [eh klar, dass ich als erste kommentiere bei dem Thema :)]

  2. NibblesChris sagt:

    Und ich bin mir sicher, dass es dem kleinen Monster später einmal völlig egal sein wird, ob die Mädels zickig sind, hauptsache Sex.

  3. Sehr interessant, dass Sie das Thema Sex mit der Mutter nochmals ansprechen.

  4. gulogulo sagt:

    man darf mit seiner mutter nichts anfangen, weil das sonst unentwirrbare verästelungen im stammbaum ergeben würde.

  5. graefin sagt:

    …und was ist mit Tieren?
    …oder mit der Lehrerin?
    *ich hab nix gesagt*

  6. derbaron sagt:

    Daß man heutzutage in des Monsters Alter überhaupt schon weiß was Sex ist, also wirklich … zu meiner Zeit (unterm Kaiser) hätt’s des ned geb’n. 🙂

  7. Störgröße sagt:

    Schön wenn Kinder früh über alles bescheid wissen Das erinnert mich mal wieder an einen Witz:

    Klein Erna erwischt ihre Eltern beim Sex. Sagt die Mutter: „Ach klein Erna, denk dir nix dabei, wir arbeiten gerade Papas dicken Bauch ab.“
    Meint klein Erna: „Ach das lohnt eh nicht. Morgen kommt die Putzfrau und bläst ihn wieder auf.“

  8. derbaron sagt:

    Wann eröffnet das kleine Monster eigentlich sein eigenes Weblog?

    • C. Araxe sagt:

      Das wird wohl noch dauern. Ich frage auch immer danach. Aber das kleine Monster ist ziemlich tippfaul. Zum Bilder hochladen etc. hat es auch keine Lust. Die Mühen, die ein Blog machen würde, scheut es noch. Also abwarten …

Kommentar verfassen